Gasgeruch0800 9131312

Seit Monaten wird weltweit über die steigenden Preise für Strom und Erdgas in den Medien berichtet.  Der Krieg in der Ukraine verschärft den Anstieg der ohnehin schon extrem hohen Energiemarktpreise zusätzlich. Davon ist auch die Stadtwerke Radevormwald GmbH (SWR.) unmittelbar betroffen. Durch eine vorausschauende Einkaufsstrategie konnte die SWR. bisher starke Preisanstiege für die Kunden verhindern und den Preis noch bis einschließlich Juli 2022 stabil halten. Den Wegfall der EEG-Umlage in Höhe von 3,723 Cent pro Kilowattstunde netto ab dem 01. Juli 2022 wird die SWR. vollständig an ihre Kunden weiter geben.

Aufgrund der extremen Marktentwicklungen kommt aber auch die SWR. nicht umhin, die Strom- und Erdgaspreise zum 01. August 2022 anzupassen.

Dazu werden alle Kunden, neben der zeitlichen Veröffentlichung in der Presse, per Post angeschrieben und erhalten so ausführliche Informationen über die anstehenden Änderungen. Angesichts der Erhöhung der Energiepreise empfiehlt die Stadtwerke Radevormwald GmbH ihren Kunden, die monatlichen Abschläge für Strom und Erdgas anzupassen.

Rufen Sie uns einfach an unter Tel. 02195/9131-0, schreiben Sie eine Mail an service@s-w-r.de oder Sie legen die Höhe Ihres Abschlags auf der Stadtwerke-Website im Kundenportal selbst fest.

Zurück

© 2022 Stadtwerke Radevormwald GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Stadtwerke Radevormwald verwendet Cookies, um Ihnen einen sicheren und komfortablen Website-Besuch zu ermöglichen. Entscheiden Sie selbst, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Einige Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig (Erforderlich), andere Cookies dienen der Nutzung externer Medien (Extern).

Sie können der Nutzung aller Cookies zustimmen (Alle akzeptieren) oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und speichern (Auswahl akzeptieren). Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Datenschutz-Einstellungen für diese Website jederzeit nachträglich anpassen.